VOTINGS  aktualisiert  19.2.2019

Seit 13.7.2018 ist "die NEUE" der NOCKIS  -  "NOCKIS SCHLAGERPARTY" - im Fachhandel und am Fanshop der Nockis erhältlich. Die VOTINGS für die neue Single "RUSSISCHES ROULETTE" sind gestartet und die Single könnt Ihr Euch auch bereits im Radio wünschen.

Die VOTINGS waren  immer eine der größten Stärken der Nockifans - dafür sind die Fans in der ganzen Branche bekannt. Viele große Erfolge konnten wir damit für die Nockis und mit ihnen erreichen. Zwischendurch war etwas ruhiger. Aber jetzt ist wieder eine supertolle CD entstanden.  Unsere Nockis haben sehr viel Mühe und Kraft in dieses Album gesteckt. Alles - um ihre Fans zufrieden zu stellen. Jetzt sind wir Fans dran, unseren Teil dazu beizutragen. Und wie wir Euch kennen – es ist zu schaffen und wir werden es auch schaffen.

 

AMADEUS AUSTRIAN MUSIC AWARD

 

Die Nockis sind wieder nominiert

 

Zum Voting: www.amadeusawards.at

·        Gevotet kann einmal pro Woche werden. Ihr werdet immer von mir daran erinnert.

·        Wenn Ihr gevotet habt unten bei "Voting fortsetzen" klicken, dann kommt die letzte Seite wo "Voting absenden" steht.

·        Ihr bekommt nun eine Mail mit einem Bestätigungslink, den ihr anklicken müsst. Manchmal kann es sein, dass sich diese Mail auch in Eurem Spam - Ordner befindet.

 

Es klinkt momentan kompliziert, aber wenn man es ein paarmal gemacht hat, wird es zur Routine.

 

TEILT DAS VOTING MIT EUREN FREUNDEN, UM DIE CHANCEN DER NOCKIS ZU ERHÖHEN

 

Volkstümliche Hitparade

Donnerstag, den 21.2.2019 um 21.05 Uhr sind auch unsere NOCKIS mit „Russisches Roulette“ bei der Volkstümlichen Hitparade mit in der Wertung und zwar auf Platz 1. Und um diesen Platz müssen wir weiter kämpfen.

DIESE HITPARADE IST SEHR WICHTIG FÜR UNSERE NOCKIS !!!

 

Die beiden Erstplatzierten können sich in Folge bis zu vier Mal neu platzieren.

Die Telefonnummer der Volkstümlichen Hitparade ist:

Deutschland:

01803 929 484

 

Österreich und übriges Ausland:

0049 1803 929 484

Bitte wählt nur diese Telefonnummer und gebt erst nach der gehörten Ansage Eure Stimme mit der Kennzahl Eures Favoriten ab.

 

Jene, von Euch, die den Sender im Radio nicht empfangen können haben die Möglichkeit, die Sendung live im Internet zu hören.

 

Hier der Link:

https://www.swr.de/swr4/bw/programm/-/id=258008/did=15297360/nid=258008/pv=mplayer/sdpgid=1656025/webRadioOrWebTV=true/l7qaf9/index.html

  

VHR 

https://hitparade.radio-vhr.de/ 

Bitte eine korrekte E-Mail-Adresse angeben. An diese wird eine Bestätigungsmail gesendet. Ruft den Link in dieser Mail auf, um Euer Voting zu bestätigen. Falls ihr das nicht macht, wird Euer Voting nicht gewertet.

 

Top 6 um 6

http://www.radiopaloma.de/musik/top-6-um-6/

Sucht Euch Euren  “Hit des Tages”( in diesem Fall die Nockis ) einfach aus den unten stehenden Titeln aus und stimmt Montag bis Donnerstag für ihn ab. Ab 18 Uhr hört ihr dann die sechs meistgewünschten Hits des Tages in den Top 6 um 6!

 

Schlager Rallye

http://www.schlager-rallye.de/Schlager-Rallye-Hitparade/

Abstimmung immer Samstags von 11.00 bis 19.00 Uhr

 

ORF Salzburg

https://salzburg.orf.at/radio/stories/2692643/

Der Link ist ab heute 22 Uhr aktiv

 

HR4 Hitparade

https://blog.hr4.de/hr4-vote/?p=81

Hier könnt ihr insgesamt fünf Stimmen für euren Lieblingstitel abgeben. Nach 25 Wochen in der hr4-Hitparade fällt ein Titel automatisch raus. Die Platzierungen erfahrt ihr immer  Sonntag ab 17 Uhr in der hr4-Hitparade.

 

BRF 2 

https://2.brf.be/sendungen/schlagerparade/1012189/

 

ORF Radio Kärnten

Ermittelt werden hier österreichweit die 10 meistgespielten Hits der Woche - Kein Voting)

https://kaernten.orf.at/studio/stories/2501196/

Also fleißig „Russisches Roulette“ im Radio wünschen.

Link: kaernten.musikredaktion@orf.at

 

Radio Schwany

http://schwany.de/hitparade.html

Sendung: jeden Dienstag von 18 - 20 Uhr

Man kann 25-mal pro Tag abstimmen

 

VHR – Künstler des Jahres 2019 

Voting alle 30 Minuten möglich. Man erhält ein Mail mit einem Bestätigungslink der  innerhalb von 10 Minuten bestätigt werden muss! 

http://kuenstler-des-jahres.radio-vhr.de/